Samstag, 28. Juli 2007

Quiara zur BizzKids ;o)



Hier nun eine Quiara zur Breitcordhose. Eigentlich wollte ich keine Shirts mehr nähen, die Halsbündchen haben... Denn die zwei Zoes, die ich bisher nähte, waren nicht wirklich schön... Viiiiel zu eng am Hals! Ich dachte, dann eben nur noch mit Kapuze! Allerdings ermutigte mich Sandra es einfach noch mal zu wagen. Sie meinte, dass es bestimmt am Stoff gelegen hat. Und tatsächlich, so war es!!!!! Ich selber bin TOTAL begeistert ;o)))))
Hanna hatte bei linababe eine Kirsch-Zoe gesehen (die ist aber auch schön!) und wollte nun auch eine Riesenkirsche auf das Shirt... Ich habe sie dann zur soooooooooo schönen Bügelkirsche überreden können *freu*
So, ich werd dann heute noch meinen Chef ablösen, der zur Eintracht MUSS... Euch ein nicht zu regnerisches Wochenende!!! Hier hört es wohl gar nicht mehr auf *kreisch*

Kommentare:

  1. ich hatte das problem am anfang auch - halsbündchen igitiiiiiiigit - aber nach und nach flutschte es dann doch- ein ganz tolles shirt und passt sicher super zur hose

    glg
    marina

    p.s. die immer noch farbensortiert und denkt und denkt und denkt und nun zum Ikea fährt ;-)

    AntwortenLöschen
  2. ..ich glaube aus diesem grund liegt mein zoe-schnitt noch jungfräulich im schrank ;o)

    schöne sachen hast du in deinen letzten und diesem post gezeigt, gefallen mir alle gut!

    GLG eva

    AntwortenLöschen
  3. Na so ein Glück, dass du dich doch gewagt hast, denn die Quiara sieht spitze aus und ich will sie UNBEDINGT zusammen mit der Hose an Hanna sehen!!! Der Shirt-Stoff ist aber auch echt klasse.
    Die Kirsche hab ich auch noch hier liegen ;-)
    Wegen dem Halsbund...ich nehme am liebsten richtigen Bündchen-Stoff, da weiß ich, dass es auch passt. Meine erste Zoe war übrigens VIEL zu weit am Hals *gg*
    GLG und "viel Spaß" beim Arbeiten!
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. ich hatte auch immer das problem das das bündchen am hals nicht richtig saß und nehme jetzt auch nur noch bündchenstoff wie eva.
    sehr schöne sachen hast du wieder genäht.
    l.g. gabi

    AntwortenLöschen
  5. liebe isabelle,
    deine quiara ist wirklich zum anbeissen schön geworden!

    ich hatte bei zoela das problem, dass die halsbündchen zu weit waren. jetzt nehme ich immer richtigen bündchenstoff und das klappt prima!

    glg
    ute

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schöööön!!
    Das freut mich ja, das der Knoten bei den Halsbündchen jetzt endlich geplatzt ist...ich freue mich über viele neue Shirts bei dir!

    GLG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Mensch ist das ne süße Kombi - da hat es sich aber wirklich gelohnt sich nochmal an ein Shirt zu wagen.
    Tolle Herbstfarben und süße Maus die in der Kombi steckt ....
    Die Schnitt der Hose find ich genial, aber als supi dupi Nähanfängerin kann ich da nur von träumen.

    bis bald
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. ....natürlich wollte ich "den Schnitt" schreiben...

    AntwortenLöschen
  9. Der Pulli paßt super zu der Hose.Der Quiara Schnitt liegt bei mir auch noch ganz ungenutzt rum.Gefällt mir supergut,auch mit der Kirsche,ganz süß.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Paßt,wackelt,sitzt und hat Luft:-))
    Mega klasse...aber das weißte ja schon:-))
    Bussi
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. das sieht ja super zusammen aus !!!
    nur gut, dass du dich doch getraut hast :o))

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Ohhhhhhhh Isabelle .....
    Der Pulli ist ja sooooo schön ..... das Streifen-Stöffchen erinnert mich an einen schönen Esprit Pulli von Sara ..... Obwohl der Quiara schnitt nicht ganz mein Fall ist - dein Ergebniss ist TOP !

    GGLG Bussi
    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Die Qiara passend zur Cordhose. Total schön geworden. Die Kirsche ist Klasse. Vielen lieben Dank noch für die Schnittinfo.
    GLG, Michaela

    AntwortenLöschen