Dienstag, 12. Februar 2008

Wer kennt sie nicht...


"Mamaaaaaaaaa, wann kommt denn endlich die Schlange???"
*************************************
... die gute, alte Strickliesl ;o)
Hanna ist momentan schwer begeistert. Auch ich liebte es als Kind so schöne "Schlangen" entstehen zu lassen. Als Kind??? Öööööhmmmmm, als ich dem Hannakind zeigte wie die Liesl funktioniert, konnte ich mich nur schwer davon loseisen...
Euch einen schönen Dienstag!!!!

Kommentare:

  1. Jaaaaa, die hab ich auch geliebt ;-))) Carlotta hat auch eine, aber bisher war die noch nicht interessant, vielleicht suchen wir die auch heute mal raus.
    Tolle Fotos vom Sonntag und ich kann euch verstehen, bei dem tollem Wetter muss man auch echt nicht freiwillig in die Turnhalle gehen ;-))

    Knutschi
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hier liegt auch noch irgendwo eine :-))))) Mein Gott ... was hab ich damit *Schlangen* gemacht!!!!!

    Liebe Grüße
    Michaela

    Ps: und lass das Hannakind an die Liesel :-))))))))

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, ich liebe sie auch. Wir haben auch mehrere im Einsatz damit es keinen Streit gibt.

    Klasse "Sonn"tagsbilder.

    LG
    Konstanze
    (Die den Sonntag mit Magen-Darm-Virus im Bett lag)

    AntwortenLöschen
  4. und mit diesen Schlangen kann man ja soviel schöne Sachen machen :O)

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die sind toll. Da kommen Kindheitserinnerungen auf!

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, ich hab mir auch vor kurzem eine gekauft! Eure Ausflugsbilder sind wunderschön geworden. Freu mich schon auf unser Blog-Treffen.

    Liebe Grüße, Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. ich habe sie auch geliebt - schlangen über schlangen wurden damit gemacht.....
    glg
    marina

    p.s. danke danke für die liebe karte - raffaela hat sich riesig gefreut - eine postkarte für SIE - hihhih

    AntwortenLöschen
  8. Ein STrickliesel haben wir auch und ist eine tolle Beschäftigung!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen