Montag, 7. April 2008

Makroaufnahme


Am Samstag hatten wir mit Freunden einen Spieleabend. Auf dem Spielfeld entdeckte ich ein mini-mini-mini-mini Tierchen. Höchstens 2mm gross. Spielstop und mein Macro ausprobiert ;o)))) Jaaaaa, nicht gerade mit Tiefenschärfe abgelichtet... Ist aber auch gar nicht so einfach gewesen, den kleinen, flinken Kerl zu erwischen ;o)))) Der Untergrund, der ausschaut als sein es ein Teppich, ist das Spielfeld! Gut zu erkennen, wie klein das Tier (was war es nur???) gewesen ist!
Liebe Nicole, Du hast mich heute tatsächlich sehr überrascht ;o))))))
Euch einen schönen (hier ist es soooooooooo kalt) Wochenstart!!!

Kommentare:

  1. Na,du hast wohl einen sehr guten Fotoapparat. Echt genial.
    Meine Tochter sitzt hier übrigens vor Deinem Blog und schaut sich zum zigsten mal Luzie an......

    LG und auch Dir einen schönen Wochenstart
    Babsi

    AntwortenLöschen
  2. Eine gute Kamera bräuchte ich auch noch. Das macht bei den Photos so viel aus....SEUFZ
    Ich habe dir Samstag abend eine Mail geschickt. Ich hoffe, du hast sie diesmal bekommen...:)
    GLG Eva

    AntwortenLöschen
  3. ah was für ein klitzekleines Tierchen, gut getroffen, du hast echt eine Fototalent...

    Mit dem Schw.kurs ist ja blöd gelaufen! Aber eigentlich schieben die dich wieder nach vorn, wenn du krank bist, wurde mir jedenfalls so gesagt??

    Einen tollen Wochenstart euch allen, hier ist es *brrr* kalt.. schade.... :-(
    GGLG Tina

    AntwortenLöschen
  4. ich würde wohl kaum auf die idee kommen, einen störenfried mir vor die linse zu holen. doch mein mann ist so ein fotonarr. er wäre jetzt total fasziniert.werde ihm heute abend mal dein knippskunstwerk zeigen.
    wünsch dir ebenso eine schöne woche.
    xo andy

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab keine Ahnung was da über Euer Spielfeld gelaufen ist... aber was deine Cam für Aufnahmen macht ist ja Wahnsinn!!

    GVLG Soffel

    AntwortenLöschen
  6. ohhh ich bin noch am sparen für mein macroobjektiv. ;o))) aber spannend find ich die fotografie auch!!! und was ist das nun für ein viech? ;o)))

    gglg gina

    AntwortenLöschen
  7. Cooles Tierchen und deine Digi scheint richtig gut zu sein!Tolle Aufnahme!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Ganz nett - kleiner Tip noch: Es heißt Schärfentiefe und nicht Tiefenschärfe ;)

    AntwortenLöschen
  9. Wie es scheint hast Du Deine Kamera immer griffbereit liebe Bella.Mit meiner Kamera würde ich das nicht so hinbekommen.

    GGLG,Tonie

    AntwortenLöschen
  10. Hi Bella das freut mich das ich dich mal überraschen konnte.
    Und wow ich glaub ich muß das auch mla probieren mit dem makro. hihi

    glg nicole

    AntwortenLöschen
  11. Sieht echt genial aus das Getier.
    was das wohl ist?
    Jedenfalls sind ist die Digicam super und du hast ein echt ein Händchen für sowas.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  12. Hat ein bißchen was von Alien... :-)

    LG
    Ana

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Bilder macht sie ja deine Kamera,aber diese Viech..warum juckt mich`s so plötzlich??
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Hiiiiiiiiii....bin wieder daaaaaaaaa...ist das ein klasse Bild...für sowas hab ich überhaupt kein Auge*zwinker*
    ...und dein Dosenjersey ist genial...

    GGlg, Chris

    AntwortenLöschen
  15. Huhu, wenn du nicht gesagt hättest, dass es ganz miniklein war hätt ich "Grashüpfer" gesagt.
    Magst du mir mal deine Adresse geben? mail@nupnup.de ;o)
    Liebe Grüße, Jasmin

    AntwortenLöschen
  16. wow, was für eine tolle aufnahme! weiß leider auch nicht was das für ein tierchen ist.
    gglg, andrea

    AntwortenLöschen
  17. das ist ein tolles Bild. Ich glaube fotografieren-zählt nicht zu meinen Stärken.
    Unser Wochenstart hat hier mit Schnee und Auto abkratzen begonnen.

    LG susi

    AntwortenLöschen
  18. ich weiß nicht, was es ist. sieht aber irgendwie ulkig gläsern aus.
    lg ines

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein tolles Bild! Ich hätt das Tierchen wahrscheinlich nicht mal übers Spielbrett rennen sehen!
    Was das ist weiß ich auch nicht, aber mich juckts auch plötzlich überall! :o)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  20. Also Deine Fotos sind echt super. Großes Kompliment!!!
    Lg Meike

    AntwortenLöschen
  21. ohhh klasse!
    ein macro wünsch ich mir schon sooooo lange... aber die teile sind ja soooo teuer *schnieeef*

    wahnsinnsgoto

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  22. Klasse Kamera - kann ich immer wieder nur sagen.

    Dein Tierchen sieht mir nach einem Wasserläufer aus. Kann mich aber auch irren. Habt ihr denn ein Gewässer bei euch in der Nähe??

    GGLG Britta

    AntwortenLöschen
  23. Also eine Laus ist das auf gar keinen Fall, die kenne ich ja nun zur Genüge!!!

    Ich würde eher sagen es handelt sich um eine Florfliege (die sind ausgewachsen zwar größer, aber vielleicht war sie ja gerade geschlüpft!) und das sind ausgeprägte Blattlausjäger - also SUPER nützlich!!!

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  24. an alle Kleintierfreunde:

    hier:

    guckt mal in meinen Blog ;-))

    Tina

    AntwortenLöschen
  25. liebe bella,
    keine ahnung worum es genau geht - aber es muss ja mal wieder ätzend abgegangen sein. das verdirbt einem doch echt die laune am blogen.

    mach bloss weiter so und bleib so wie du bist, bzw. so wie ich dich kenne von deinem blog, und das was du uns von dir zeigst!!

    LG eva

    AntwortenLöschen