Donnerstag, 12. März 2009

Kiga Eindrücke


Auch wenn es einfach ausschaut.. Ihr könnt mir glauben: Das Gleichgewicht zu halten ist extrem schwierig, zumindest für mich *lach*


Und das find ich so toll: Einen Käfer entdeckt, nicht erkannt.... Gleich im Führer suchen um welchen Käfer es sich handeln könnte ;o)))





HERRLICH!!!!

Getreidesorten erkennen lernen


Immer wieder gefragt: Aber wie malen oder basteln die Kinder denn im Wald???
Na sooooooooooooo!!!! Wie Regelkigakinder auch, nur nicht am Tisch ;o)))


Hier mal ein paar Eindrücke aus dem Kiga-Wald-Alltag ;o)))
Ich bin schon sehr traurig, dass es für das Hannakind die letzten Monate im Wald sein werden...
Edit: Hannakind ist das ganze Jahr über im Wald, ausser wenn es stürmt! Im Wald steht ein Bauwagen, der 'eingeheizt' werden kann wenn es zu kalt ist. Dort wird dann gefrühstückt. Alles andere, Schnee, Regen, Kälte ist für die Kinder toll. Es ist ja auch einfach eine Sache der Bekleidung ;o)) Hannakind kam noch nie durchgefroren oder nass nach Hause.
Euch sende ich liebe Grüsse!

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder, das muss schön sein...! Leider gibt es so etwas nicht bei uns. Trotzdem war ich auch sehr zufrieden mit unserem Kiga, er war auch etwas anders als all die anderen bei uns.
    Glaub mir, für mich war es auch sehr schwer zu wissen das sind jetzt die letzten Monate und beim Rausschmiss habe ich Rotz und Wasser geheult!

    GGGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja spannend aus. Für die Kinder muß das echt ein Paradies sein. Ja, bei uns ist leider auch bald Kiga vorbei. Mag auch noch nicht daran denken!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. wow...ganz tolle Fotos...

    glg
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Tja Bella , da müßen wir durch ;-) Schneggi ist auch nur noch ein paar Monate dabei .. Waldtag ist bei uns Donnerstag , ob schönes Wetter ist oder auch nicht , ich finde es schön das unseren Kinder die Natur endecken und wissen woher was kommt ( und nicht das Äpfel ins Supermarkt wachsen wie manchen Kinder glauben) .
    Lg Lili

    AntwortenLöschen
  5. .....was ist das für ein Toller Kiga...bin wirklich von den Fotos so beeindruckt.....aber im Winter sind die doch auch drinnen oder???

    glg marion

    AntwortenLöschen
  6. tolle Foto´s !!

    Auch bei uns ist leider die Kindergartenzeit vorbei, dran denken mag ich auch noch nicht

    LG Soffel

    AntwortenLöschen
  7. was für schöne bilder... man sieht das man nicht immer einen tisch braucht um kreativ zu sein....

    AntwortenLöschen
  8. Immer so mussen die Kinder erwachsene werden mit Lustig,Land,Schonheit und Freiheit!
    Schone Foto!

    AntwortenLöschen
  9. Super schöne Bilder! Da möchte man doch wieder Kind sein. So ein KiGa ist doch toll. Bei uns findet fast alles drinnen statt. Vielleicht ändert es sich ja noch bis Jule zum KiGa geht?!

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhh wie schöööön.....Einen Waldkindergarten suchen wir auch für unsere Leni....Bei Lilli gab es das noch nicht....

    Danke für die wunderschönen Bilder...

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  11. Oh Klasse! Da hat man Lust gleich mitzumachen!
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  12. KLASSE !!!!
    ich finde das genial !!!

    bei uns im Kiga gab es immerhin jede Woche einen WALDTAG !

    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. einfach nur toll! ich denke das ist eine kiga-form die jedem kind zu gute kommen sollte... leider sieht der alltag für viele ja oft nicht so toll aus.

    auf was für eine schule kommt hanna denn dann? ich kenne ein mädchen, was auch im wald-kiga war und dann in der normalen regelgrundschule erstmal alles anders und nicht so toll fand... schade, dass es keine waldschulen gibt!

    lg, nicola

    AntwortenLöschen
  14. Danke, dass du uns die tollen Fotos zeigst!!! Ich finde das Konzept so toll. Leider gibts hier keinen Waldkindergarten :o( Für Kinder kann es ja kaum was schöneres geben...
    GLG Eva

    AntwortenLöschen
  15. Lieben Gruss von dem Waldkind Elfgard und Hannas Schwester im Geiste ;o)
    Menno Bella so gehts mir auch,bald haben wir beide Schulkinder.Nur bei uns Berlinern kommen die Kids ja sogar mit FÜNF Jahren in die Schule,schlimm oder?Man nimmt den Kindern ein Jahr des Kindseins.Aber dafür hat der Staat auch ein Jahr früher zahlungskräftige Steuerzahler weil ja alles ein jahr vorrückt.
    Liebe Grüsse an ALLE von jana

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Bilder! Schade, daß nicht alle Kinder so einen tollen Kindergarten haben...

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  17. Lach Deinem Edit entnehme ich das mal wieder die komischen Kommentare abgegeben haben lach. Selstsam, eigentlich ist es echt das natürlichste das Kinder bei Wind und Wetter draußen sind, schade das manche denken die Glotze sein ein ersatz dafür.

    Die Lou-Lou ist wunderschön und geht so schnell

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht wirklich toll aus!
    Liebe Grüße,
    Juli

    AntwortenLöschen
  19. Tolle Bilder, Hanna hat dort sicher viel Spaß! Ich bin auch schon ganz wehmütig, dass Yasmin dieses Jahr aus dem Kiga geht. Nach 6 Jahren darf man das aber auch, denk ich...

    LG
    Ana

    AntwortenLöschen