Mittwoch, 8. April 2009

Die Meise






Auguste, wie fast jede Nichte,
weiss wenig von Naturgeschichte.
Zu bilden sie in diesem Fache,
ist für den Onkel Ehrensache.
„Auguste“, sprach er, „glaub es mir,
die Meise ist ein nettes Tier.
Gar zierlich ist ihr Leibesbau,
auch ist sie schwarz, weiss, gelb und blau.
Hell flötet sie und klettert munter
am Strauch kopfüber und kopfunter.
Das härtste Korn verschmäht sie nicht,
sie hämmert, bis die Schale bricht.
Mohnköpfen bohrt sie mit Verstand
ein Löchlein in den Unterrand,
weil dann die Sämerei gelind
von selbst in ihren Schnabel rinnt.
Nicht immer liebt man Fastenspeisen,
der Grundsatz gilt auch für die Meisen.
Sie gucken scharf in alle Ritzen,
wo fette Käferlarven sitzen,
und fangen sonst noch Myriaden
Insekten, die dem Menschen schaden;
und hieran siehst du ausserdem,
wie weise das Natursystem.
(Wilhelm Busch)
*************************************
Dafür, dass ich die Meise durch das geschlossene Fenster fotografiert habe, sind die Bilder doch ganz gut geworden...
Ich wünsche Euch einen tollen Abend,

Kommentare:

  1. Ach, was sind das für goldige Fotos! Ich liebe sowas!

    Letzte Woche, als ich die Kleine zum Kiga gebracht habe, sah ich einen Specht wie blöde auf einen Baum einhacken. Auf dem Rückweg war er immer noch schwer beschäftigt. Leider kann man aus einem fahrenden Auto keine Fotos machen und als ich anghalten habe ist er weg geflogen ... was blieb war ein großes Loch im Baum und kein Foto für mich!

    GLG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll getroffen Bella! Deine Kamera und du seid ein tolles Team ;-)
    wünsche euch alles Gute der Welt und bis DO freu mich schon ;-))))

    Knutschi Tina

    AntwortenLöschen
  3. ...das würde mein Fotokasten garnicht schaffen;( tolle Aufnahmen schöne Verse;) unser Garten ist auch voll mit den süßen Meisen..

    glg marion

    AntwortenLöschen
  4. Mein erster Gedanke ...
    Blitzblankes Fenster :-))) Die Meise ist sooo süss !!!! Hier tummeln sich die Drosseln und picken die frisch ausgesäten Samen!!!

    Ich drück dich ganz doll !! Hab mich sooo über die Karte gefreut!! Dankeschööön du Liebe!!

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Och wie süss!Ich schaff´s immer nicht sie so vor die Linse zu bekommen!Tolle Aufnahmen!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. tolle bilder!

    ich bewundere deine geputzten fenster ;-))

    lg
    anke

    AntwortenLöschen
  7. Super Fotos..... da sieht man gleich das die Meisterin am Werk war.... :-)


    GGLG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Die Bilder sind toll, aber Vogelfutter ist pfui, ich sag nur Ambrtosiussamen

    LG Dane

    AntwortenLöschen