Dienstag, 22. Dezember 2009

Notebook kaputt + Jahresrückblick


Still ist es hier...
Mein Notebook ist kaputt und musste eingeschickt werden...
Ich hoffe, dass ich es schnell wieder habe!
Deshalb verabschiede ich mich mit einem kleinen Jahresrückblick in die Weihnachtspause ;o)))
Das erste Vierteljahr war voller neuer, erdrückender und nervenaufreibender Ereignisse!
Viele Tränen der Wut, Unverstandenheit und Hilflosigkeit sind geflossen...
So sehr ich auch an den Sinn dahinter glaubte, gefunden habe ich ihn anfangs nicht. Heute kann ich nur DANKE sagen, danke, dass DU mich meiner Mutter näher gebracht hast! So nah wie niemals zuvor!
Ich bin froh, dass ich mich freigestrampelt habe! Frei davon, wie ein Gegenstand benutzt zu werden den man nur dann aus der Ecke holt um eigene Bedürfnisse zu stillen!
Ich bin ich, und ich bin gut so wie ich bin ;o))))
Die zweite Jahreshälfte war dann die MEINE!
Meine liebste Tine, nebst Familie hat uns besucht und es war einfach nur schön!
Wir haben lustige Tage erlebt, die einfach wieder viel zu kurz waren ;o)))
...aber, wir sehen uns bald wieder!
Wir waren im Nimmerland, im Märchenland!
Einen Tag, der soviel positive Energie gegeben hat, als wären wir 'ne Woche weg gewesen!
Ich habe viel Zeit mit Tina verbracht, und hoffe für sie auf ein tolles 2010!
Eine superschöne Gemeinschaft habe ich in den Nähtussis gefunden!
Das passt und fühlt sich echt an!
Nicht zu vergessen die Einschulung vom Hannakind!
Meine anfänglichen Ängste, ob die richtige Entscheidung der gewählten Schulform getroffen wurde, waren völlig umsonst!
Das Hannakind geht absolut glücklich und zufrieden in die Schule (kein Wunder bei der Lehrerin!), freut sich allerdings auch seeeeeeehr auf die Ferien ;o))))
Das Einzigste was fehlte war meine Jana aus der Hauptstadt!
Das erste Jahr, in dem wir uns nicht getroffen haben...
Ich freu mich auf ein neues Jahr, und hoffe auf viel Gesundheit, Zufriedenheit!
Ich möchte mich für die viele Weihnachtspost bedanken!
Wahnsinn wie sehr an uns gedacht wird, obwohl ich zeitlich gar nicht mehr dazu komme bei *Euch zu sein*...
Mein allergrösstes Dankeschön möchte ich an meine Kunden richten!
Dank' Euch kann ich Familie, Hobby und Beruf unter einen Hut bekommen!
Allen meinen Lesern wünsche ich besinnlich-schöne Weihnachten voller Liebe, Gesundheit und Strahleaugen!
DANKE, für die lieben Kommentare und kreativen Einblicke, die Ihr gewährt!
Rutscht in ein tolles neues Jahr voller positiver Ereignisse!
Ich freu mich auf ein weiteres Jahr mit Euch!
In diesem Sinne:

Dein Lebensglück ist wie ein Vogel, den du liebst. Du nährst ihn mit den Körnern deines Herzens und tränkst ihn mit dem Licht deiner Augen.

Alles Liebe,

Donnerstag, 17. Dezember 2009

❤ Weihnachtskleid Miley ❤






Jedes Mädchen MUSS und WILL solch ein Drehkleid besitzen ;o)))
Wir sind ganz verliebt in diesen Schnitt!!!
Zugegeben, das Kleben der Schnittteile war nicht gerade meine Lieblingstätigkeit...
Allerdings ist die Anleitung sehr gut beschrieben, so dass ich problemlos loskleben konnte ;o))
In Hannakinds Grösse (140/146) wird viel Stoff gebraucht .
Die Rüschen am Godet werden eigentlich eingerüscht, aber dafür hat der Stoff leider nicht mehr gereicht.
Der Schnitt lohnt sich auf jeden Fall!!!!
Und heute bekommt ihr ihn sogar hier, mit Eulensticki, um 12% reduziert ;o))
Bestickt ist Miley mit den himmelschönen Schutzengelchen!
Das Kleid wird heute direkt zum Peter Pan Theaterstück ausgeführt ;o)
Mädels, ich wünsch' Euch was!!
Herzigst,

Sonntag, 13. Dezember 2009

Adventsmarkt auf der Burg Warberg


Hannah hat die tollen Bilder von uns *geschossen*



Proohooost!!!!!

Kerzen rollen...

Hunger stillen...

... zu Hause angekommen, ... mit Tee wieder aufgewärmt ;o)))
*******************************************

Mit Hannah und Herzensschwester Tina im Gepäck ging es heute auf die Burg Warberg zum Adventsmarkt.
Superschöne Handwerkskunst haben wir bewundert!
Für mich war es total reizüberflutend..., aber schön!
Das Wetter war heute herrlich kalt, im Burghof wurden Weihnachtlieder gespielt und gesungen, so dass richtige Weihnachtsstimmung aufkam.
Mädels, ich wünsche Euch einen entspannten Adventsabend!
Alles Liebe,

Samstag, 12. Dezember 2009

Bratapfelzeit


Bis auf meinen Mann lieben wir alle Bratapfel mit Vanillesoße ;o))

Hier ein schnelles Rezept für 4 Äpfel:
Backofen auf 200° vorheizen.
4 Äpfel vom Kerngehäuse entfernen und in eine feuerfeste Form stellen.
150gr Marzipanrohmasse
30gr.Rosinen
75gr gemahlene Mandeln/oder Haselnüsse
30gr gehackte Mandeln/oder Haselnüsse
1 Tel. Zimt
1 Ei
Alles zu einer homogenen Masse vermischen und in die Äpfel füllen.
Butterflocken auf die Äpfel verteilen und für ca. 25 Min. in den Ofen geben.
Vanillesoße dazu reichen.

YUMMY!!!!!!!!!!!!

Ich wünsche Euch einen schönen 3. Advent!

Freitag, 11. Dezember 2009

❤ Winterkind ❤

(Bildquellen Marion)


Als ich im Herbst das niedliche Kastanienkind bei Marion gewonnen habe, war mir klar, dass wir unbedingt ein Winterkind von ihr ins Leben gerufen bekommen müssen.
Nun ist es bereits seit einigen Tagen bei uns, und hat sich auch sehr gut eingelebt ;o)))
Sie schmückt jedoch nicht unsere Jahreszeitenkommode...
Das Winterkind musste unbedingt in die Krippe ;o)))
Nach Weihnachten wird das Weihnachtsengelchen ein Winterkind. So haben wir die ganze Jahreszeit was von ihm!
DANKE, liebe Marion, dass Du uns Deine Jahreszeitenkinder in Obhut gibst!!!!!
Wir werden sie in Ehren halten und erfreuen uns sehr daran!

Ich wünsche Euch allen ein entspanntes Adventswochenende!

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Holly und Goldie rocken


Fetzig sind sie , die Beiden ;o)))
Holly und Goldie, schon immer Superstars... Jetzt sind sie Rockstars!
Himmelschöne Superstars, von Silke
Nehmt es mir nicht übel, dass ich momentan nicht kommentiere! Ich habe einfach viel zu tun ;o))
Ich wünsch' Euch was!

Dienstag, 8. Dezember 2009

In der Weihnachtsbäckerei













Hannakind ist als Waldkind in der Weihnachtszeit immer zum Backen im Lindenhof (Bio-Hofgemeinschaft) gewesen.
Schön, dass es organisatorisch auch als Schulkind geklappt hat!
Es wurden Plätzchen und Zimthörnchen gebacken *leeecker*
22 Kinder wurden in 2 Gruppen aufgeteilt.
Während die eine Gruppe gebacken hat, hat die andere Gruppe Rinder gefüttert, Ziegen beim Spielen beobachtet, Petersilie aus dem Beet probiert und einfach getobt.
Es hat in Strömen geregnet...
Es ist immer schön zu sehen, dass es Kindern überhaupt nichts aus macht, egal wie regnerisch es ist!
Ich hoffe, dass es im nächsten Jahr wieder möglich ist.
Ich wünsche Euch einen tollen Tag,

Donnerstag, 3. Dezember 2009

Die Auflösung


Ja, es ist das Cover der englischen *Biss zum Ende der Nacht* Ausgabe ;o)))
Ich danke Euch für die lieben Kommentare!
Manches Mal wurde ich gefragt ob es nicht zu 'heftig' sei. Ob ich keine Angst vor Anfeindungen hätte, weil ja nicht immer alles verdeckt sei... Wie ich wohl im Alter damit aussehen würde...
Angefeindet wurde ich noch nie. Und wenn, wär es mir egal! Ich habe mir schon Gedanken zu meinen Tattoos gemacht und liebe jedes Einzelne ;o)
Nach Äusserlichkeiten mag ich eh nicht beurteilt werden!
Meine Antwort in Bezug auf das Alter ist immer gleich:
Im Alter sitze ich in der Senioren Sauna und schaue mir andere Tattoos an anderen alten, schrumpeligen Körpern an ;o)))))
Ich wünsche Euch einen schönen Abend,

Mittwoch, 2. Dezember 2009

❤ Tattoo-Liebe ❤

Das Rot ist noch sehr intensiv. Das gibt sich dann, wenn es abgeheilt ist ;o))
Bleibt also nicht so grell!


Nachdem sich mein Mann im letzten Jahr einfach vorgedrängelt hat, war ich heute (nach 8 Monaten Wartezeit) endlich mal wieder bei Pino!
Schön war es!
Vielen von Euch wird das Motiv bekannt vorkommen ;o)))
Wahrscheinlich werdet Ihr gedanklich schreiend meinen: Ist die verrückt?
Als ich das Motiv damals sah, wusste ich: 100%ig mein Motiv!
Für mich hat das Tattoo folgende Bedeutung:
Seit dem Schlaganfall meines Mannes haben sich die Rollen verändert...
Ich muss für den Lebensunterhalt sorgen, manage das Leben, den Alltag.
Und trotzdem ist mein Mann, der Papa noch immer das Familienoberhaupt!
Der König im Vordergrund - mein Mann, der schützend vor seiner Familie steht
Die rote Dame im Hintergrund - Ich, die *das Kind schon schaukelt*
Und der Schriftzug, ein Zitat Michael Jacksons
(wohl nicht nur von ihm *lach*):
Love lives forever
Und das trifft sooooo den Punkt!
Ich find es wunderschön!!!!
Für die Wenigen, die nicht wissen um welches Motiv es sich handelt --> Morgen dann die Auflösung ;o)))
Ich sende Euch herzige Grüsse,

Dienstag, 1. Dezember 2009

Einen schönen 1.Dezember...



...wünsche ich Euch!
War Eurer erstes Türchen lecker?
Ich öffne erst morgen...
Mein Herzensmann und ich teilen uns einen Kalender ;o)))
Die ungeraden Zahlen fülle ich, die Geraden er (damit ich am Heiligenabend öffnen darf *lach* Hach, ich bin noch immer ein Kind...)
Das Hannakind hat sich etwas Genähtes gewünscht (NIE nähst Du für mich!!!!)
Eigentlich habe ich momentan dafür keine Zeit... Nun gut, eine Amelie ist ja schnell genäht, wenn das Sticken nicht wär...
Ein Engelchen von Silke sollte drauf ;o))) Vielleicht hätte ich doch das Bengelchen nehmen sollen...
Sooooooooo, dann wünsche ich Euch einen schönen Tag!!!
Hier mein absolutes MUSS zur Weihnachtszeit, hoch und runter, auf und ab ;o)))
Trääääääääller!!!!!