Dienstag, 31. August 2010

Bock auf Wiesn






Immer kommt das eigene Kind nähtechnisch zu kurz!
..meinte kürzlich das Hannakind ;)))
Na, immerhin habe ich es geschafft ein Shirt zu pimpen!
Gewünscht war der *schöne* Bock aus der 


Kind zufrieden, Mutter glücklich!

Die Serie bekommt Ihr im Nähwahna ;))

In freudiger Erwartung auf das morgige Themenbild, wünsche ich Euch alles Liebe!



Sonntag, 29. August 2010

Themenbild - Nachtrag



Anne hat, dank Caros Hilfe, nun auch einen Mr. Linky-Link 
für unsere Themenbilder eingerichtet *freu*

So erübrigt sich das mühsame Einstellen in den Themenblog :-D




Ihr braucht nur Euren Namen und dann den Themenlink ( bitte den direkten Link zum Themenbild, damit man auch beim besagten Link landet :-*)

Euch wünsche ich einen entspannten Sonntagabend ;))))

Ich herz Euch,


Mittwoch, 25. August 2010

Themenbild - Waschplatz


Zugegeben: Es ist nicht unbedingt der liebste Aufenthaltsplatz einer Frau....

Aber wie sagte meine Oma immer:

Was habt ihr jungen Frauen es gut!
Unsere Wäsche wurde mühsam auf dem Herd gekocht!

Aus ihren Erzählungen weiss ich, dass sich dieser Aufwand über Tage hinzog.
Sonntags eingeweicht, montags mit den Waschrumpel kalt gewaschen, erhitztes Wasser über die Wäsche gegeben, um wieder mit dem Rumpel bearbeitet zu werden.
Weisswäsche wurde zum Trocknen auf dem Rasen ausgebreitet.
So wurde sie strahlenweiss ausgebleicht.
Uff, ganz schon anstrengend...
Ja Oma, es stimmt:
Was haben es die heutigen Frauen gut :-D

Meine Maschine steht im Keller, und ich weiss sie sehr zu schätzen!
(spätestens, seit sie im letzten Jahr, einen Tag vor Weihnachten, ihren Geist aufgab..)

Wo steht Eurer Maschinchen?

Ich bin gespannt! 
Meldet Euch, wenn Ihr verlinkt werden wollt!
Ich trage Euch dann in den Themenblog. 
Ihr könnt' Eurer Themenbild auch in die Flickr-Gruppe laden :-D

Nächste Woche hat Anne wieder ein neues Thema für Euch!

Ich freu mich, dass Ihr so zahlreich teilnehmt 

Alles Liebe,

Dienstag, 24. August 2010

Eigentlich....



...hätte ich mir für mein morgiges Themenbild *Kellerimpressionen* gewünscht!

Wir haben einen tollen, aber ganz schön gruseligen Gewölbekeller, in dem sich noch einige alte Dinge befinden :-D

Doch dann fiel meinem Mann ein, dass bestimmt nicht jeder einen Keller hat!

Ich zeige Euch heute mein Kellerbild und morgen dann das Themenbild zum Mittwoch :))

Euch liebste Grüsse!!

Sonntag, 22. August 2010

✿ Beaniealarm ✿





Auch wenn mir warme Sonne lieber wäre...
Die Nachfrage nach Beanies ist bereits vorhanden.

Nicht, dass ich etwas gegen Beanie-Käufer hätte...
Kauft! Denn was Ihr habt, dass kann Euch keiner mehr nehmen :-D
Aber noch etwas Sommer würde ich mir schon wünschen!
...hier regnet es gerade...

Die Beanies gibt es in meinem Shop!
Das Beanie-Ebook bei NupNup!

Ich wünsche Euch einen wundervollen Wochenstart mit Sonne!
...und wenn nicht am Himmel, dann im Herzen!


Samstag, 21. August 2010

❤ Sonnenliebe ❤

4







 
4 Wochen graues, fast herbstliches, Wetter liegen hinter uns...
 Umso schöner waren die letzten zwei Tage!
Die haben wir vollends ausgekostet :-D
...für Montag sagen die Meteorologen bereits wieder Regen voraus...

Euch wünsche ich sonnige Tage, 

Mittwoch, 18. August 2010

Themenbild - Alte Schätzchen


Das Thema, das sich Anne für diese Woche ausgesucht hat lautet:

Alte Schätzchen

Mein altes Schätzchen sind meine Brautschuhe, die ich vor genau 10 Jahren trug :))

Wenn Ihr im Themenblog verlinkt werden wollt', schreibt mir das in den Kommentar!


Ihr könnt Eurer Bild auch in die Flickr-Gruppe laden :)))

Ich freue mich, dass Ihr so zahlreich mitmacht :))

Ich herz Euch, 

Auf zur Wies'n





Jasmins neue Stickserie ist einfach die schönste Wies'n Stickserie!
Das schreib ich jetzt nicht, weil sie meine Freundin ist! 
 WIRKLICH NICHT :)))

Die Herzen sind im nullkommanichts gestickt!
Die *Bock auf Wiesn* Serie ist da schon anspruchsvoller ;)
Das Endergebnis ist einfach WUNDERSCHÖN!
....und der Preis... SENSATIONELL!

Beide Dateien gibt es für den grossen und kleinen Rahmen.
Zu den Herzen gibt auch 3 *in the hoop*!

Wer also zur Wiesn, aufs Oktoberfest oder einfach Bock auf Wiesn hat, sollte mal im Nähwahna einkaufen gehen :)))
Die Röcke gibt es bei mir im Shop!
Das Schürzchen von dem einen Rock ist das beSCH(ü-r)ZT Ebook von farbSTOFFteilchen ;))

Dann möchte ich mich für die vielen Mails und Facebook-Kommentare bedanken!
Es waren so liebe Worte an Manfred, mich und meine Familie gerichtet!
Es gab Mails mit bewegenden Zeilen, Erzählungen von ähnlichen Fällen...
Es waren Zeilen, die Manfred und mich bewegten!
DANKE, dass es Euch gibt!

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!!!

Sonntag, 15. August 2010

Heute vor vier Jahren....


  
Manfreds Geburtstag in der Klinik, zwei Monate nach dem Anfall.


Das war sehr emotional gewesen: Manfreds erster Sportplatzbesuch.
 


 Schwimmen mit Gurt


Ui, war das immer ein Akt... Manfred war durch die Unbeweglichkeit nicht so einfach auf das Pferd zu bekommen (unzählige Variationen wurden probiert... Dies war die beste Aufstiegsmöglichkeit). Und das Pferd hatte Angst vor solch' seltsamen Aktionen.
 

 Ergotherapie


Sehr oft werde ich angeschrieben, nachdem mein Profil gelesen wird, wie genau das mit dem Schlaganfall von Manfred war.

Heute, vier Jahre nach dem Schlaganfall, möchte ich Euch schreiben was an diesem Tag geschah:

Es war an einem Dienstag und Manfred war krank zu Hause, weil er sich beim Fussball das Knie verdreht hatte.
Hannakind hatte ihren 2. Waldtag und es war so, dass ich den Vormittag mit ihr im Wald hätte verbringen sollen. 
Sie kam, nachdem sie wach wurde, zu uns ins Bett gehüpft, um noch einen Moment zu kuscheln. Sie schäkerte noch mit Papa.
Als ich aufstehen wollte, sprach Manfred so undeutliches Sätze, dass ich sie nicht verstehen konnte.
Ich foppte ihn noch in die Seite und wollte fragen, was er eigentlich meinte...
Da sah ich schon, das die komplette rechte Seite verzehrt war, und Manfred sich unkoordiniert bewegen wollte.
Sofort rief ich den Notruf.
Notarzt und Hubschrauber waren auch innerhalb von wenigen Minuten bei uns.
Manfred wurde umgehend auf die Stroke Unit eingeliefert.
3 Tage lag er im Koma. Die grösste Angst was die Ungewissheit...
Nicht zu wissen warum er den Schlaganfall bekam. Könnte der nächste Anfall bald folgen?
Manfred hat sich immer sehr gesund ernährt, hat nicht geraucht und getrunken (naja, das schon ab und an *gg*)! 
..war er doch Leistungssportler...
Er spielte Fussball, lief Marathon, fuhr Mountainbike.
Die Ursache war dann, dass die Halsschlagader gerissen war. 
Das Blut suchte sich zwischen Innen-/+Aussenhaut eine neue Laufbahn, und so verstopfte dann die Hauptschlagader (sehr laienhaft erklärt...).
Er hatte solches Glück, dass er so schnell in die Klinik eingeliefert worden ist. 
Und so konnte eine halbe Std. nach dem Anfall mit der Therapie begonnen werden!!

Wäre Hannakind nicht zu uns ins Bett gekommen, wäre ich aufgestanden und hätte Manfred schlafen lassen.
Ich wäre erst 5 Std. später zu Hause gewesen...

Hannakind war Manfreds Schutzengel.

Nach der Stroke Unit kam die Therapie.
Bis Dezember 2006 hat er hart an sich gearbeitet, und hat es so aus dem Rollstuhl geschafft. Auch sprechen musste neu gelernt werden. Farben und Zahlen waren dabei die grösste Hürde.

Daheim ging es mit den Therapien weiter: Ergo, Logo, Krankengymnastik, reiten, schwimmen...

Bis heute ist der rechte Arm unbeweglich und das Bein hinkt.
Aber das ist nichts zu dem, was hätte sein können...

Es hat sich alles verändert, was nicht heisst, dass sich unser Leben negativer gestaltet hat!
Wir mussten uns nur der neuen Situation anpassen!

Das, was Manfred bis heute unendlich fehlt ist der Sport.
Halbseitig eingeschränkt zu sein, vermindert das Sportangebot auf so ziemlich alles.
Also Schach z.B. zählt für ihn nicht zum Sport :)))

Heute ist nicht der Tag, an dem so Schlimmes passierte...
Heute ist der Tag, an dem Manfred sein zweites Leben geschenkt wurde :-D

Ich bin so stolz auf ihn, wie er alles schafft und noch immer ein ganz liebevoller Vater und Mann ist!

Sooo, das war jetzt ein kleiner Einblick :)

Morgen geht es dann wieder fröhlich-bunt weiter!

Euch liebe Grüsse,

Donnerstag, 12. August 2010

12 von 12 im August


 Pausenfrühstück, Frühsport, Käufe bestätigen, Wolken soweit die Augen reichen...


Mittagessen, Pfützenspass, Aufträge abarbeiten, Märchenstunde


Abwasch (schon immer spülmaschinenlos), Lesestunde, Seelenstreichler, FEIERABEND

*********************************

Hier (<-- KLICK) könnt' Ihr einsehen, wer noch an den 12 vom 12. teilgenommen hat :-D

Ich wünsche Euch einen entspannten Donnerstagabend,


Mittwoch, 11. August 2010

Themenbild - Apfel im Glas



Facebook ist schon eine feine Sache!
 Brainstorming entsteht von ganz alleine :-D

So hatte Anne gestern die tolle Idee, Themenbilder zu posten und viele von Euch dazu zu verleiten mitzumachen!
Jeden Mittwoch wird ein neues Thema vorgestellt.
Anne und ich werden im Wechsel Themen angeben :-D
Ich hoffe auf rege Teilnahme :-D

Themenbild heute: Ein halber Apfel im Wasserglas 

(... mit Sprudelwasser erziehlt Ihr einen tollen Effekt)

Die, die ebenfalls ein themenbezogenes Bild auf ihren Blog stellen, können sich bei mir melden, und ich werde Euch hier verlinken!

Ich freu mich schon sehr auf Eure Bilder!!!!

HIER (<-- klick, oder links oben in der Leiste), 
sind die Teilnehmer/Blogs aufgeführt :-D

Nächsten Mittwoch zeigt Euch Anne dann das nächste Thema :-D

Ich wünsche Euch einen nicht zu regnerischen Tag...



Donnerstag, 5. August 2010

Sea Life - Hannover






Heute startet bei uns in Niedersachsen wieder die Schule!
Das Hannakind freut sich bereits auf's Wochenende :)))

Einen der letzten Fereintage haben wir im Sea-Life verbracht!
Es war sehr informativ, spannend und fesselnd!

Ich wünsche allen Schulstartern eine kurze Woche, und den Ferienkindern endlich wieder Sonne :-D

Ich herz Euch, 

Mittwoch, 4. August 2010

❤ Glücklliches Hannakind ❤



Seit gestern hat das Hannakind wieder eine Lotta :-D
Ein liebes Kindelein, einer Facebook-*Freundin* hat es abgegeben.
' Die Lotta ist noch nicht so schmusig wie die Alte', aber Hannakind arbeitet daran und hat sie bisher noch nicht wieder aus der Hand gelegt :-D
Wahnsinn, wie hilfsbereit Ihr alle seid!
Ich herz Euch alle!!!

Euch einen wunderschönen Tag!
...wir geniessen den letzten Ferientag...