Mittwoch, 21. Dezember 2011

Wichtelpost










Gestern war es nun endlich soweit:

Hannakind durfte das Wichtelpaket öffnen.
Bereits die Tage davor war sie ziemlich aufgeregt und konnte es kaum abwarten.

Anfangs gab es eine niedliche Karte mit einem Gedicht, welches absolut passend war ;)

Was dann folgte, war eine reine Freude:
Stulpen, Der kleine Vampir, Sticker-Pferdealbum mit viiiielen Stickern, ein Wissensbuch, Schoki, Kekse, und, und, und!!

Sogar für uns Eltern war etwas dabei: Tee mit Tassen und lecker Schoki! 

Liebe Herzchaostochter und Mama: DANKESCHÖN, Ihr habt uns allen eine Riesenfreude bereitet 

Schön, dass wir dabei sein durften!
Im nächsten Jahr sind wir ganz gewiss wieder dabei!

Herzensgrüsse, Bella

Kommentare:

  1. Schön :-)

    Meine zwei Rüben durften noch nicht auspacken :D
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ach, das ist schön, das es passend ist.
    Viel Freude und eine wundervolle Weihnachtszeit. :)

    AntwortenLöschen