Freitag, 10. August 2012

Fortsetzung
















Hier nun ein paar Bilder von meinen tollen Tagen bei den SAM-Mädels!

Nicht, dass ich ausschliesslich gelernt habe...
Nein, ich habe mein Herz an Heidelberg verloren ;)
Was für ein wunderschön, romantisches Städtchen!
Ein kurzer aber lohnenswerter Besuch.

Die Hochzeit am nächsten Tag war sehr aufregend und lehrreich!
Hut ab vor Hochzeitsfotografen, die in der Hauptsaison jedes Wochenende Erinnerungen für das Brautpaar, und deren Angehörige, festhalten!
Arbeit, die wirklich nicht leicht ist und von vielen absolut unterschätzt wird!

Am Folgetag sollte es dann noch ein privates Fotoshooting mit einigen Freunden geben.
Was für eine geniale Kulisse, dachte ich mir.
Ein altes, verlassenes, von innen wieder bewachsenes Gemäuer.
Die Idee, dort ein Shooting zu machen, hatten nicht nur wir ;)
Da die Location viel Platz bot, 'verkrümelten' wir uns dann in den angrenzenden Teil der Ruine.
Gerade, als alles ausgepackt war, wurden wir von Ordnungdhütern unterbrochen...
Sehr ärgerlich, weil wir schon nach Schildern geschaut hatten, ob das Betreten verboten sei. :/
Nunja, Bilder waren keine im Kasten, die Aufregung dafür umso grösser ;))

Ich kann sagen, dass meine Tage extrem genial waren und ich mich auf eine Wiederholung freue!
Ein dickes Dankeschön an Sandra & Katrin

So, das war's von mir!
...ungewohnt so viel zu berichten ;)

Euch die liebsten Grüsse, Eure Bella

Kommentare:

  1. boah Bella die Fotos sind unglaublich schön....glg jaike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bella,

    wunderschöne Bilder, die Dein aufregendes WE zeigen. So schöne Tage bleiben einem ewig in Erinnerung!

    Einen schönen Sonntag! LG Michelle

    AntwortenLöschen
  3. He, da warst du ja bei mir um die Ecke :-)

    AntwortenLöschen