Freitag, 30. Oktober 2009

Love lives forever

jetzt wo es draussen so kalt ist, werden die Bilder wieder im Flur *geschossen*



Das Hannakind hat auch mal wieder was Genähtes bekommen ;o)))
Den Metallstoff habe ich erstmal schön mit dem Bügeleisen verbrannt *grummel*
Zum Glück war es am Saumende --> Vögelchenband drüber und gut ;o))))
Antonia Shirt mit Uli Rock und Piep-Piep Stickis.

*******************************************************
Zum gestrigen Film:
Er war absolut beeindruckend! Zumindest für mich! Mir ging und geht soviel durch den Kopf....
Ich weiss noch genau was ich damals dachte als bekanntgegeben wurde, dass Michael 50 Konzerte in London geben wird:
Wie soll er diesen körperlichen Stress nur bewältigen????
Alles was ich in den letzten Jahren in der Presse sah, war ein kränklich-zarter King of Pop...
Die Aufnahmen (natürlich nur ein kleiner Teil) seiner Proben zeigen allerdings einen King of Pop der sehr wohl, entgegen journalistischer Darstellungen (MJ kann nicht singen, hat nur noch eine Piepsstimme, ist schwerkrank, etc.), sein Metier verstand und liebte, und es ausüben konnte! Wie perfektionistisch, höflich und sensibel er war!
Mich haben die Bilder fasziniert!
Und seinen Leitgedanken
LOVE LIVES FOREVER
kann ich voll und ganz unterstreichen!!!
Mädels, ich wünsch Euch was,